Русский
English
Deutsch
Français
Italiano
Español
20.09.2011

Die Erweiterung des Lahrzentrums PERCo

Im Lehrzentrum PERCo auf dem Betrieb in Pskov wurde die neue Klasse für Belehrung der Arbeit mit Zutrittskontrollsystemen von PERCo geöffnet. Die individuellen Lehrstände lassen den Teilnehmern des Seminares zu, die Ausrüstung von PERCo-S-20 in Betrieb zu studieren und verschiedene Situationen seiner Arbeit nachzubilden. Die Programmunterstützung wird vom Computer des Lehrers auf den grossen Bildschirm herausgeführt und auf den Monitoren der Teilnehmern dubliert. Hinter jedem aus 9 Lehrständen können sich bequem 2 Menschen plazieren, was ermöglicht, die zuverlässige Arbeit gleichzeitig von 18 Fachleuten zu organisieren.

Das Lehrzentrum PERCo in Pskov wurde im Jahre 2008 zusammen mit der ersten Reihe des Betriebes geöffnet. Es wurde für die Ausbildung sowohl der Installer der Sicherheitssystemen, als auch der unmittelbarer Benutzer – der Systembediener, der Vorgesetzten der Sicherheitsdienste, der Manager für das Personal, der Angestellter der Buchhaltung und des Ausweisebüro gebildet.

Ab Datum der Bildung haben im Lehrzentrum die Ausbildung einige Hunderte von Fachläute durchgemacht. Die ausbildenden Seminare werden auf zweitätigen Grundlage durchgeführt und bestehen aus theoretischen und praktischen Betätigungen. Das besondere Programm wurde für die Vorbereitung der Fachleute der Service-Zentren PERCo ausgearbeitet.