Русский
English
Deutsch
Français
Italiano
Español
02.07.2018

Kapazitätserweiterung im Werk PERCo

Im Zusammenhang mit dem Produktionswachstum baut PERCo seine Produktions- und Technologiebasis weiter aus.

In der mechanischen Werkstatt wurde ein neues horizontales Drehbearbeitungszentrum mit CNC von Takisawa in Betrieb genommen. Die Anlage ermöglicht es, Details komplexer Geometrie mit hoher Leistung und Genauigkeit zu bearbeiten. Diese Ausrüstung erlaub es, die Details des Drehkreuzantriebs von einer Installation auszumachen. Zusätzlich zum Drehen führt die Maschine Bohr- und Fräsarbeiten durch.

Regelmäßige Modernisierung und Verbesserung der technologischen Prozesse ermöglichen es PERCo, qualitätsgerechte Produktion herzustellen.