Русский
English
Deutsch
Français
Italiano
Español
27.04.2011

PERCo-Drehkreuze in den Pariser Freizeitparks

Die Aufstellung von 22 wetterfester Drehkreuze TTR-04W in den Pariser Freizeitparks wurde zum ersten Schritt bei der Realisierung eines alpinen Projektes durch den größten europäischen Lieferanten im Freizeitbereich - Compagnie des Alpes.

Für ihr großangelegtes Projekt, das die Aufstellung von 700 Drehkreuzen in den Skisportstationen in Frankreich, Belgien, Niederlande, Schweiz, Italien und weitere 100 Drehkreuze in den Freizeitparks enthält, hat die Compagnie des Alpes die PERCo-Ausrüstungen gewählt. Das alpine Unternehmen hat die PERCo-Drehkreuze durch intensiven Betrieb gründlich geprüft und ist mit dem erzielten Ergebnis zufrieden. Anschließend wurde mit der Aufstellung der Drehkreuze an den Objekten begonnen.

Die ersten 22 wetterfesten Drehkreuze TTR-04W sind in den größten französischen Freizeitparks Le Parc Astérix sowie La Mer de Sable bereits aufgestellt. 14 Drehkreuze kontrollieren den Zugang am Haupteingang des Parks und die übrigen 8 sind für den Gruppendurchgang bestimmt. Im High Season werden die Drehkreuze bis zu 20.000 Besucher täglich durchlassen.