Русский
English
Deutsch
Français
Italiano
Español
KT-02 Elektronisches Eingangsportal

KT-02 Elektronisches Eingangsportal

Betriebsspannung

Betriebsspannung

Durchgangrichtungen

Durchgangrichtungen

Menschen/Min

Menschen/Min

Betriebstemperatur

Betriebstemperatur

Schutzart

Schutzart

mechanische Entsperrung

mechanische Entsperrung

Kommunikationsinterface

Kommunikationsinterface

Anwender

Anwender

Ereignisse

Ereignisse

Kartenleser

Kartenleser

Kartenformat

Kartenformat

3D-Presentation
3D-Presentation
Video
Video
Das elektronische Eingangsportal KT-02 ist eine fertige Lösung bei der Organisation der Zutrittskontrolle.

Das komplette elektronische Eingangsportal KT-02 enthält eine Drehkreuzsäule mit einem eingebauten Zutrittscontroller und zwei Leser für kontaktlose Karten KT-02.3 - EMM/HID (HID ProxCard II, ISO prox II; EM-Marin IL-05ELR, ЕМ4100), einen Fernbedienungspult sowie Software für einen Arbeitsplatz.

Um die Montage des elektronischen Eingangsportale KT-02 ausführen zu können, ist die Drehkreuzsäule mit Ankerbolzen zu befestigen und die KT-02 an eine Stromquelle sowie ggf. an ein Computernetz Ethernet anzuschließen SL01.

Das elektronische Eingangsportal kann sowohl autonom mit dem Fernbedienungspult oder einem Funkfernsteuergerät als auch als Element des Zutrittskontroll- und Zutrittssteuersystems betrieben werden - die Steuerung erfolgt von den Lesern (bei der Annäherung kontaktloser Zutrittskarten) oder vom Computer beim Anschluss an ein lokales Computernetz über Ethernet aus.

Die eingebauten Leser der Zutrittskarten befinden sich unter den Anzeigeeinheiten an den Stirnseiten der Säule. Die Anzeigeeinheiten haben je drei mnemonische Anzeiger: den grünen Anzeiger für Durchgangsfreigabe; den gelben Anzeiger für Durchgangserwartung (Erwartung der Vorweisung einer Karte); den roten Anzeiger für Durchgangssperre.

Die Installation der Software SL02 "Lokale Software mit Videoidentifizierung" ermöglicht die Organisation des Schutzes vor der Übergabe der Kennkarte an eine Drittperson. Am Bildschirm des Wächters wird das Lichtbild des Inhabers der Karte, die dem Leser vorgewiesen wurde, angezeigt. Der Wächter hat die Möglichkeit, das Lichtbild aus der Datenbank des Systems mit der Person des Karteninhabers (oder mit seiner Abbildung beim Vorhandensein eines Camcoders) zu vergleichen.

Zur Bildung eines Durchgangsbereiches ist das elektronische Eingangsportal KT-02 durch Absperrsektionen zu ergänzen.

Das eingebaute Schloss für mechanische Entsperrung lässt das Drehkreuz mit einem Schlüssel öffnen, indem es ein freies Drehen der Absperrleisten in beide Richtungen sicherstellt.

Zusätzlich kann die Drehkreuzsäule mit klappbaren Leisten "Antipanik" komplettiert werden.

Mechanische Schlüsselentsperrung
Mechanische Schlüsselentsperrung
Anti-Panik-Sperrarmen
Anti-Panik-Sperrarmen
Betriebsspannung
12 V DC
Die Anzahl der Durchgangsrichtungen
2
Durchlassfahigkeit in der Regime des einmaliges Durchganges
30 Menschen/Min
Durchlassfahigkeit in der Regime des freies Durchganges
60 Menschen/Min
Außenmaße (Länge×Breite×Höhe)
640×683×1040 mm
Der Arbeitstemperaturumfang
von +1 °C bis zu +40 °C
IP-Schutzart
IP41
Kommunikationsinterface
Ethernet
Anwenderanzahl
50 000
Ereignisanzahl, die in der Controllermemory bleiben
135 000
Ableseranzahl
2
Kartenformat
EMM HID
Lesereichweite
8 cm
Lesereichweite
6 cm
dunkelgrau mit Glimmereffekt
dunkelgrau mit Glimmereffekt
edelstahl
edelstahl

Garantiedauer des Erzeugnisses ist 5 (fünf) Jahren ab dem Tag des Verkaufes.

Иконка
KT-02.3 EG-Konformitätserklärungen
(345 kB)  — 03.04.2013
Иконка
KT-02 3D-Modell (AutoCAD) (dwg)
(482 kB)  — 25.04.2014
Иконка
KT-02 3D-Modell (AutoCAD) (dwf)
(70 kB)  — 25.04.2014
Иконка
KT-02 3D-Modell (ArchiCAD)
(190 kB)  — 28.05.2013
  • Gemeindemiethäuser, Sankt-Petersburg
    Gemeindemiethäuser, Sankt-Petersburg
  • Gymnasium. Мoskau
    Gymnasium. Мoskau
  • Föderale Steuerinspektion №25, Moskau
    Föderale Steuerinspektion №25, Moskau
  • Schwimmkomplex Aktcharlak, Kazan
    Schwimmkomplex Aktcharlak, Kazan
  • Businesszentrum "Sankt-Petersburg", Sankt-Petersburg
    Businesszentrum "Sankt-Petersburg", Sankt-Petersburg
  • Schule, Fanipol, Belarus
    Schule, Fanipol, Belarus
  • Mittlere allgemeinbildende Schule, Моskau
    Mittlere allgemeinbildende Schule, Моskau
  • Reneissans Prawda, Sankt-Petersburg
    Reneissans Prawda, Sankt-Petersburg
  • Der Produktionsbetrieb " Severnaja Zarja", Sankt-Petersburg
    Der Produktionsbetrieb " Severnaja Zarja", Sankt-Petersburg
  • Businesszentrum Rastkom, Moskau
    Businesszentrum Rastkom, Moskau
  • Aquapark, Мolodechno, Belarus
    Aquapark, Мolodechno, Belarus
  • Das Gymnasium, Soligorsk
    Das Gymnasium, Soligorsk
  • Businesszentrum GOLF PALACE, Tjumen
    Businesszentrum GOLF PALACE, Tjumen
  • Rostower Kreml, Gebiet Jaroslawl
    Rostower Kreml, Gebiet Jaroslawl
  • Fitness-Zentrum "Gravitazia", Sankt Petersburg
    Fitness-Zentrum "Gravitazia", Sankt Petersburg
  • Die kasachische nationale Universität namens al-Farabi
    Die kasachische nationale Universität namens al-Farabi
  • Konzern  Almaz-Antei , Sankt-Petersburg
    Konzern Almaz-Antei , Sankt-Petersburg
  • Businesszentrum Basel, Sankt-Petersburg
    Businesszentrum Basel, Sankt-Petersburg
  • Businesszentrum Helios, Моskau
    Businesszentrum Helios, Моskau
  • Die Schule №305, Sankt-Peterburg
    Die Schule №305, Sankt-Peterburg
  • Businesszentrum GAP, Sankt-Petersburg
    Businesszentrum GAP, Sankt-Petersburg
  • Das Uraler technische Institut für Kommunikations, Ekaterinburg
    Das Uraler technische Institut für Kommunikations, Ekaterinburg
  • Sabinsk Bezirksamt, Tatarstan
    Sabinsk Bezirksamt, Tatarstan
  • Engineering Group, Moskau
    Engineering Group, Moskau